Monat: September 2021

Stefan Kühn: Einzigartige Umbruchssituation in der Automobilbranche! Teil 2

September 1, 2021 Aus

Strategieentwicklung im Bereich der Automobilindustrie „Eine gängige Praxis im Management komplexer unternehmerischer Systeme ist die Bildung verschiedener Szenarien, die für Hersteller und Zulieferer der Automobilbrache gleichermaßen relevant sind., erklärt Stefan Kühn“. Vier davon möchten wir Ihnen exemplarisch vorstellen!“ erklärt Stefan Kühn. 4 Strategien zum Wachstum – EBITDA als betriebswirtschaftliche Schlüsselgrösse „Besonders bemerkenswert ist dabei, dass…

Von Stefan Kühn, Ökonom

Einzigartige Umbruchssituation in der Automobilbranche! Teil 1

September 1, 2021 Aus

Automobilindustrie im staatlich erzwungenen Wandel durch E-Mobilität! „Die deutsche Automobilindustrie ist eine Schlüsselbranche in Deutschland (der Jahresumsatz der deutschen Automobilindustrie betrug 2019 rund € 430 Mia. bei einem Bruttoinlandsprodukt von ca. € 850 Milliarden) und wird nun staatlich gezwungen innert kurzer Zeit, ihr gesamte Geschäftsmodell umzustellen! Die wissenschaftlichen Grundlagen hierfür liefern Vereine und Organisationen, die…

Von Stefan Kühn, Ökonom

Stefan Kühn: BTC vs. Ethereum: Gleichziehen oder Konkurrenz?

September 1, 2021 Aus

Ether, das auf dem Ethereum-Netzwerk basiert, hat dieses Jahr eine Kursperformance von 320% hingelegt, während bei Bitcoin das Plus seit Anfang Januar derzeit ‚nur’ bei 54 Prozent Performance liegt. Ein mögliches Gleichziehen der beiden größten Kryptowährungen Bitcoin und Ether wird gerne in den Raum gestellt, weil die beiden „erstgeborenen“ Internet-Devisen am weitesten verbreitet sind und…

Von Stefan Kühn, Ökonom

Stefan Kühn: Da ist was los im Kryptomarkt – Die Angebots- und Nachfragesituation spricht für steigende BTC-Kurse!

September 1, 2021 Aus

Die Angebots- und Nachfragesituation spricht für steigende BTC-Kurse! Das in der Schweiz ansässige Unternehmen Glassnode zählt zu den bekanntesten Anbietern von ‚On-Chain Daten’. Eine aktuelle Auswertung vom 19. August zeigt dabei, dass immer mehr Bitcoins von Kryptobörsen abgezogen werden (und in digitale Geldbörsen (‚Wallets’) gelegt werden). Dabei ist ein klarer Nettoabfluss zu erkennen, sodass also…

Von Stefan Kühn, Ökonom

Bitcoin in Gegenwind: hohe Preisvolatilität und sich verschlechternde Fundamentaldaten – Enormer Energiebedarf beim, Schürfen‘

September 1, 2021 Aus

Nach phänomenalem Anstieg fällt Bitcoin im Juli kurzfristig unter die wichtige Marke von USD 30‘000 – Fundamentaldaten verschlechtern sich und Konkurrenzprodukte treten an – horrender Energieverbrauch beim, Schürfen. ’ (, Mining‘) von BTC zieht Kritik auf sich! Die größte Digitalwährung Bitcoin (BTC) fiel am Dienstag, 19. Juli, kurzfristig unter die psychologisch und markttechnisch wichtige Marke…

Von Stefan Kühn, Ökonom

Stefan Kühn: Da ist was los im Krypto Markt – ein neuerlicher Besuch bei BTC & Co.!

September 1, 2021 Aus

Bitcoin und Ethereum, Aave, Algorand, Bitcoin Cash, Cardano, Chainlink, Cosmos, EOS, Ethereum Classic, Filecoin, Litecoin, Maker, Polkadot, Ripple, Stellar, Tezos und Uniswap… ein neuerlicher Besuch bei BTC & Co.! Da ist was los im Kryptomarkt: Der Kurs der Digitalwährung Bitcoin hat am 23.8. erstmals seit Mai wieder über die psychologisch wichtige Marke von USD 50’000…

Von Stefan Kühn, Ökonom

Das alljährliche FED-Meeting in Jackson Hole: der Anfang des Ausstieges? – ‚Jackson Hole’ als Ort für grundlegender, geldpolitischer Entscheidungen! – Inflation auf Mehrjahreshoch!

September 1, 2021 Aus

Am 27. August eröffnete FED-Chef Jerome Powell im malerischen Ort Jackson Hole im gebirgigen US-Bundesstaat Wyoming das diesjährige Treffen der führenden US-Notenbanker. Dieses Symposium ist eine Bühne für grundlegende, geldpolitische Ankündigungen. Letztes Jahr wurde von Powell hier der Strategiewechsel hin zum Inflationsziel der „durchschnittlich zwei Prozent“ verkündet. Dieses sogenannte ‚symmetrische Inflationsziel’ ist die implizite Aussage…

Von Stefan Kühn, Ökonom